Bester Service. Immer verfügbar! - Rund um Gastro

Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen

Wirtschaftshilfe für zweiten Lockdown

05.11.2020 16:48

Der Gastronomie steht auch in NRW ein harter November bevor – am vergangenen Montag den 02.11.2020 trat der zweite Corona-Lockdown in Kraft. Nun ist es erstmal wieder vorbei mit Restaurant und Kneipenbesuchen.Die Gastronomie muss wegen gestiegener Corona-Infektionszahlen schließen. Einige Betreiber reagieren verständnisvoll, andere fühlen sich zu Unrecht bestraft.
Ein kleiner Trost: Die Bundesregierung zahlt Entschädigungen für Umsatzausfälle.


“Hierbei handelt es sich aktuell lediglich um einen gemeinschaftlichen Konsens“


Antragsberechtigt sollen alle Betriebe wie z.B. Gastronomie & Hotels sein, die auf Grundlage der Maßnahmenverordnung Ihren Betrieb einstellen mussten. Auch indirekt betroffene Betriebe, sprich Unternehmen die 80% ihrer Umsätze mit direkt betroffenen Betrieben erzielen, sind ebenfalls antragsberechtigt. Die Antragsstellung soll über die Stellen der Überbrückungshilfe laufen und verbundene Unternehmen sollen berücksichtigt werden.


Die Zuschüsse sollen pro Woche der Schließung in Höhe von 75% des durchschnittlichen wöchentlichen Umsatzes im November 2019 erfolgen. Aber auch für Betriebe, die nach dem 31.Oktober ihren Betrieb aufgenommen haben, gibt es Zuschüsse, als Vergleichsumsatz soll der Monatsumsatz im Oktober 2020 oder der monatliche Durchschnittsumsatz, seit Gründung gewählt werden können.


Überbrückungshilfen oder Kurzarbeitergelder werden angerechnet und auch Umsätze von mehr als 25% werden auf die Umsatzerstattung angerechnet, um eine Überförderung von mehr als 100% zum Vergleichsumsatz auszuschließen, dabei werden To-Go-Umsätze nicht angerechnet.

Sag uns was Du brauchst und wir erledigen den Rest.

Einfach unkompliziert!

Wir übernehmen die Erstellung und Gestaltung deiner Druckprodukte.

Einfach kreativ!

Bestelle alle Produkte direkt zu Herstellerpreisen.

Einfach günstig!

Kostenfreie Lieferung bereits ab 150€ Netto Warenwert.

Einfach versandkostenfrei!